Profil

Ein mutiger Schritt, auf dem Weg zum Glück

Sie sind auf diese Internetseite gestoßen, weil Sie sich schon intensiver mit einer Auswanderung nach Russland beschäftigt haben. Sie sind davon überzeugt, dass ein sorgenfreies und normales Leben kaum noch möglich ist - zumindest nicht in einem der deutschsprachigen Ländern der EU.

Jetzt steht Ihr Entschluß fest die Heimat zu verlassen und in den Weiten Russlands ein neues Leben aufzubauen. So, wie es schon viele Deutsche, Österreicher und Schweizer vor Ihnen taten. Sie wissen nur noch nicht: WIE ? WANN ? WAS ? und WO ?

Ich kann Sie bei Ihrem Vorhaben unterstützen, weil ich weiß was zu erledigen ist, um eine Auswanderung nicht zu einem Alptraum werden zu lassen. Warum ich das mache? - Weil ich noch immer eine deutsche Seele besitze und schon so einige "Glücksritter" habe scheitern sehen.

Russland ist erfahrungsgemäß sehr groß, womit sich auch mein "Einsatzgebiet" beschränkt. Ich biete meine aktive Hilfe daher in den folgenden Gebieten an:
Moskau und Moskauer Bezirk, Bezirk Wladimir, Bezirk Yaroslawl

Prinzipiell können Sie mich gerne kontaktieren, um einen persönlichen Termin in Moskau zu vereinbaren. Dabei ist es unerheblich, ob Sie in einer von mir erwähnten Region siedeln möchten oder nicht. Zumindest können Sie sich darauf verlassen, dass Sie in mir auch immer einen deutschen Ansprechpartner in Russland haben.

Immo-Partner

Ich arbeite eng mit einem versierten Makler von "INKOM-Immobilien" (Moskau) zusammen, um jede Art von Immobilie auf rechtliche Sicherheit abzuklären. Vom Kauf einer Immobilie ohne Makler ist eigentlich dringend abzuraten, da auch in Russland so einige "Geschäftemacher" ihre Chance bei Auswanderern suchen.

Bau-Partner

Bei Plänen zur Umsetzung für ein schönes, neues Eigenheim auf dem Land, setze ich auf die Professionalität und Projektvielfalt von "Maximum". Die Angebote reichen vom Massivhaus bis zum Blockhaus aus bester sibirischer Fichte. Selbstverständlich schlüsselfertig.

Juristen-Partner

Anträge, Formulare und Dokumente sind wichtige Bestandteile einer Auswanderung. Damit diese vollständig und korrekt eingereicht werden können, ist eine helfende Hand nicht zu unterschätzen. Ich verfüge über entsprechende Kontakte, damit ein Behördengang nicht zum Spießrutenlauf wird.

Basis & Kompetenz

Warum mache ich diese Webseite?

Ich musste für mich feststellen, dass es keine Webseite gibt, die sich in allen Punkten mit einer Auswanderung nach Russland befasst. Sicherlich gibt es Webseiten und Foren, wo man sich das notwendige Wissen aber nur Stück für Stück zusammensuchen muss. Aber ein korrekter und richtiger Weg wird nicht vorgegeben. Auch musste ich feststellen, dass einige Menschen sehr naiv sind und sich auf hintergründig leere Versprechen einlassen. Dem möchte ich versuchen vorzubeugen.

Warum ich ausgewandert bin?

Einen Teil der Beantwortung finden Sie im Eingangstext. Aber es war schon immer mein Wunsch die BRD zu verlassen, weil ich mich nicht damit anfreunden konnte in einem System zu leben, welches so derart menschenfeindlich ist - zumindest aus Sicht eines "Deutschen", der nicht von Sozialhilfe leben will und schon immer freiberuflich tätig war. Darüber hinaus verlangte die "Systemplanung" mich zu entscheiden, weil eine Entscheidung nach meinem Gusto nicht möglich war.

Warum Russland?

Eigentlich wollte ich in die USA. Ein Freund bot mir auch Unterstützung und Unterkunft an. Aber er hat mir zu bedenken gegeben, dass die USA nicht mehr das Land der Freiheit und der unbegrenzten Möglichkeiten ist, womit meine Entscheidung auf das krasse Gegenteil fiel. Ich begann, meine geschäftlichen Aktivitäten nach Russland auszurichten, um etwas Fuß zu fassen und Kontakte zu knüpfen. Einer dieser Kontakte war dann auch meine jetzige Frau, ohne die ich sicherlich nicht so schnell und sicher an mein Ziel gekommen wäre.

Warum man mir vertrauen kann?

Ich bin ein von Grund auf ehrlicher Mensch. Zumindest, wenn man mir ebenso entgegentritt. Darüber hinaus bin ich seit dem Jahr 2005 in Russland aktiv und konnte viele interessante Menschen kennen lernen. Einige davon begleiten mich bis heute und unterstützen mich bei Aufgaben, die nicht allein zu bewältigen sind. Meine Schritte zum russischen Pass bin ich jedoch allein gegangen. Darum kenne ich mich in dieser Hinsicht sehr gut aus. Leider wird das Vertrauen von "Aureisewilligen", bzw. Auswanderern gerne ausgenutzt, womit ich mich mehr in der Pflicht, als in der Lage sehe.

Worin meine Motivation liegt?

Meine Motivation ist es, deutschsprachige Landsleute zu unterstützen, die ebenfalls ausbrechen wollen, um ein menschenwürdiges Leben zu führen. Ich kenne das Leben in der DDR und das Leben in der BRD. Beide Varianten waren nie das Optimum, um ohne Schuldkult, Souveränität und Sklaverei alt zu werden. Mit der seit dem Jahr 2015 verfolgten Planung, meine alte Heimat in ein mobilitätsfreies "Buntland" zu verwandeln, stimmen sicherlich nicht alle Landsleute überein. Diese Landleute sind es, die ich ansprechen möchte, um nach Russland zu kommen. Meine Motivation ist die Wahrung deutscher Kultur, deutscher Traditionen und der deutschen Sprache, was in der alten Heimat der Zerstörung Preis gegeben wird.

Ist meine Unterstützung unentgeldlich?

Ich stelle mein Basiswissen auf dieser Webseite kostenfrei zur Verfügung. Auch beantworte ich gerne Fragen, die mich via Mail oder per Telefon erreichen. Dennoch kann ich meine aktive Kraft und Energie für Ihre Planung nicht ohne Energieaustausch realisieren. Dieser Energieausgleich richtet sich nach Aufwand und Planung.